«Zurück zur Übersicht

Italienischer Nudelsalat

3 Bewertungen
Zubereitungszeit
30 Min
plus Abkühlzeit 1 ½ Stunden
Zeit zum Ziehen: 90 Min
Aufwand
gering
Kategorien
Salate, Fisch & Meeresfrüchte, Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch
bofrost*-Produkte
ohne Gluten
Die im Rezept aufgeführten bofrost*-Produkte enthalten natürlicherweise kein Gluten. Gleiches gilt ggf. für die darin verwendeten Zutaten. Bei den weiteren Zutaten achten Sie bitte auf die Zutatendeklaration.
ohne Laktose
Die im Rezept aufgeführten bofrost*-Produkte enthalten natürlicherweise keine Laktose. Gleiches gilt ggf. für die darin verwendeten Zutaten. Bei den weiteren Zutaten achten Sie bitte auf die Zutatendeklaration.

Bitte beachten Sie:
Die im Rezept aufgeführten bofrost*-Produkte enthalten natürlicherweise keine Laktose bzw. kein Gluten. Gleiches gilt ggf. für die darin verwendeten Zutaten. Bei den weiteren Zutaten achten Sie bitte auf die Zutatendeklaration.

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g
    Spaghetti
  • 4 EL
    weißer Balsamessig
  • 9 EL
    mildes Olivenöl
  • 1 TL
    Honig
  • 1 Zehe(n)
    Knoblauch
  • 1 große Schote(n)
    rote Paprika
  • 1 Schote(n)
    roter Chili
  • 1 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 2 Bund
    Basilikum
  • 250 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • 1
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 125 g
    Spaghetti
  • 1 EL
    weißer Balsamessig
  • EL
    mildes Olivenöl
  • ¼ TL
    Honig
  • ¼ Zehe(n)
    Knoblauch
  • ¼ große Schote(n)
    rote Paprika
  • ¼ Schote(n)
    roter Chili
  • ¼ Bund
    Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund
    Basilikum
  • 60 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • ¼
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 250 g
    Spaghetti
  • 2 EL
    weißer Balsamessig
  • 5 EL
    mildes Olivenöl
  • ½ TL
    Honig
  • ½ Zehe(n)
    Knoblauch
  • ½ große Schote(n)
    rote Paprika
  • ½ Schote(n)
    roter Chili
  • ½ Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund
    Basilikum
  • 125 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • ½
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 375 g
    Spaghetti
  • 3 EL
    weißer Balsamessig
  • EL
    mildes Olivenöl
  • ¾ TL
    Honig
  • ¾ Zehe(n)
    Knoblauch
  • ¾ große Schote(n)
    rote Paprika
  • ¾ Schote(n)
    roter Chili
  • ¾ Bund
    Frühlingszwiebeln
  • Bund
    Basilikum
  • 200 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • ¾
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 500 g
    Spaghetti
  • 4 EL
    weißer Balsamessig
  • 9 EL
    mildes Olivenöl
  • 1 TL
    Honig
  • 1 Zehe(n)
    Knoblauch
  • 1 große Schote(n)
    rote Paprika
  • 1 Schote(n)
    roter Chili
  • 1 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 2 Bund
    Basilikum
  • 250 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • 1
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 625 g
    Spaghetti
  • 5 EL
    weißer Balsamessig
  • 11¼ EL
    mildes Olivenöl
  • TL
    Honig
  • Zehe(n)
    Knoblauch
  • große Schote(n)
    rote Paprika
  • Schote(n)
    roter Chili
  • Bund
    Frühlingszwiebeln
  • Bund
    Basilikum
  • 325 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 750 g
    Spaghetti
  • 6 EL
    weißer Balsamessig
  • 13½ EL
    mildes Olivenöl
  • TL
    Honig
  • Zehe(n)
    Knoblauch
  • große Schote(n)
    rote Paprika
  • Schote(n)
    roter Chili
  • Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 3 Bund
    Basilikum
  • 375 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 875 g
    Spaghetti
  • 7 EL
    weißer Balsamessig
  • 15¾ EL
    mildes Olivenöl
  • TL
    Honig
  • Zehe(n)
    Knoblauch
  • große Schote(n)
    rote Paprika
  • Schote(n)
    roter Chili
  • Bund
    Frühlingszwiebeln
  • Bund
    Basilikum
  • 450 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 1000 g
    Spaghetti
  • 8 EL
    weißer Balsamessig
  • 18 EL
    mildes Olivenöl
  • 2 TL
    Honig
  • 2 Zehe(n)
    Knoblauch
  • 2 große Schote(n)
    rote Paprika
  • 2 Schote(n)
    roter Chili
  • 2 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 4 Bund
    Basilikum
  • 500 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • 2
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 1125 g
    Spaghetti
  • 10 EL
    weißer Balsamessig
  • EL
    mildes Olivenöl
  • TL
    Honig
  • Zehe(n)
    Knoblauch
  • große Schote(n)
    rote Paprika
  • Schote(n)
    roter Chili
  • Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 5 Bund
    Basilikum
  • 575 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 1250 g
    Spaghetti
  • 10 EL
    weißer Balsamessig
  • 25 EL
    mildes Olivenöl
  • TL
    Honig
  • Zehe(n)
    Knoblauch
  • große Schote(n)
    rote Paprika
  • Schote(n)
    roter Chili
  • Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 5 Bund
    Basilikum
  • 625 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 1375 g
    Spaghetti
  • 10 EL
    weißer Balsamessig
  • 25 EL
    mildes Olivenöl
  • TL
    Honig
  • Zehe(n)
    Knoblauch
  • große Schote(n)
    rote Paprika
  • Schote(n)
    roter Chili
  • Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 5 Bund
    Basilikum
  • 700 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)
  • 1500 g
    Spaghetti
  • 12 EL
    weißer Balsamessig
  • 25 EL
    mildes Olivenöl
  • 3 TL
    Honig
  • 3 Zehe(n)
    Knoblauch
  • 3 große Schote(n)
    rote Paprika
  • 3 Schote(n)
    roter Chili
  • 3 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 6 Bund
    Basilikum
  • 750 g
    Dieses Produkt ist ein Saisonartikel und deshalb aktuell nicht verfügbar. bofrost*Luxuskrabben
  • 3
    Zitrone, davon der Saft
  •  
    Salz
  •  
    bunter Pfeffer aus der Mühle
    (ersatzweise weißer Pfeffer)

Zubereitung

1.
Die Spaghetti in größere Stücke (etwa 3 Teile) brechen und in kochendem Salzwasser sehr bissfest garen. Inzwischen den Essig und das Olivenöl in einer großen Schüssel zu einer Emulsion aufschlagen. Mit Honig, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Knoblauch schälen und durch die Presse dazu drücken. Die Spaghetti in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und mit der Marinade mischen. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen, bis die Nudeln vollständig abgekühlt sind.
2.
Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Paprika-und die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
3.
Paprika, Chili, Frühlingszwiebeln und Basilikum unter die Spaghetti mischen. Die aufgetauten Königsgarnelen dazugeben und den Nudelsalat mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Salat kühlstellen, bis die Garnelen aufgetaut sind, dabei gelegentlich umrühren. Den Nudelsalat kurz vor dem Servieren nochmals abschmecken.
Tipp

Achten Sie bei der Zubereitung der Vinaigrette darauf, das Olivenöl nur esslöffelweise unterzurühren – so verbindet es sich leichter mit dem Essig. Für cremige Salatsoßen kann man auch Gemüsebrühe verwenden: Dafür ¼ l heiße Gemüsebrühe in einem hohen Rührbecher mit 1 bis 2 EL Rotweinessig verrühren, mit Salz, 1 Prise Zucker und Chiliflocken abschmecken. Alles mit einem Stabmixer aufschlagen, dabei 2 EL Olivenöl untermixen. Lauwarm mit den Nudeln mischen und abkühlen lassen.

Nährwerte pro Person

  • Kalorien: 731 kcal
  • Fett: 25 g
  • Kohlenhydrate: 96 g
  • Eiweiß: 28 g

Stichworte zu diesem Rezept

ein Kommentar

Schnippel:

Ein sehr leckerer, erfrischender Salat. Ich habe die Krabben allerdings aufgetaut und in etwas Olivenöl mit Knoblauch eingelegt (für 10 Min.) und dann etwa zwei Min von jeder Seite gebraten, ehe ich sie unter den Salat gemischt habe. Außerdem habe ich vor dem Servieren noch einige Tropfen Balsomico-Dressing(dunkel) darübergeträufelt. Wirklich sehr schmackhaft, mit der leicht scharfen Note.