«Zurück zur Übersicht

Lammlachse mit Kräutern

noch keine Bewertungen

Ein Fest für Kenner und Genießer. Zarte, magere Filets vom Lamm. Schnelle Zubereitung. 5 - 7 Stück = 600 g

Verfasser
Zubereitungszeit
30 Min
Aufwand
gering
Kategorien
Festliches, Feines mit Fleisch
Eigenschaften
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zutaten für 3 Personen

  • 600 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 1
    Knoblauchzehen, geschält
  • 100 g
    Butter
  • 130 ml
    Weißwein
  • 1 TL
    Petersilie
  • 1 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 1 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 130 ml
    Fleischbrühe
  • 200 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • Knoblauchzehen, geschält
  • 33⅓ g
    Butter
  • 40 ml
    Weißwein
  • TL
    Petersilie
  • TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 40 ml
    Fleischbrühe
  • 400 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 0,66
    Knoblauchzehen, geschält
  • 66,67 g
    Butter
  • 90 ml
    Weißwein
  • 0,66 TL
    Petersilie
  • 0,66 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 0,66 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 90 ml
    Fleischbrühe
  • 600 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 1
    Knoblauchzehen, geschält
  • 100 g
    Butter
  • 130 ml
    Weißwein
  • 1 TL
    Petersilie
  • 1 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 1 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 130 ml
    Fleischbrühe
  • 800 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 1⅓
    Knoblauchzehen, geschält
  • 125 g
    Butter
  • 175 ml
    Weißwein
  • 1⅓ TL
    Petersilie
  • 1⅓ TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 1⅓ Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 175 ml
    Fleischbrühe
  • 1000 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 1,67
    Knoblauchzehen, geschält
  • 175 g
    Butter
  • 225 ml
    Weißwein
  • 1,67 TL
    Petersilie
  • 1,67 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 1,67 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 225 ml
    Fleischbrühe
  • 1200 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 2
    Knoblauchzehen, geschält
  • 200 g
    Butter
  • 250 ml
    Weißwein
  • 2 TL
    Petersilie
  • 2 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 2 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 250 ml
    Fleischbrühe
  • 1400 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 2⅓
    Knoblauchzehen, geschält
  • 225 g
    Butter
  • 300 ml
    Weißwein
  • 2⅓ TL
    Petersilie
  • 2⅓ TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 2⅓ Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 300 ml
    Fleischbrühe
  • 1600 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 2,67
    Knoblauchzehen, geschält
  • 275 g
    Butter
  • 350 ml
    Weißwein
  • 2,67 TL
    Petersilie
  • 2,67 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 2,67 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 350 ml
    Fleischbrühe
  • 1800 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 3
    Knoblauchzehen, geschält
  • 300 g
    Butter
  • 400 ml
    Weißwein
  • 3 TL
    Petersilie
  • 3 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 3 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 400 ml
    Fleischbrühe
  • 2000 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 3⅓
    Knoblauchzehen, geschält
  • 325 g
    Butter
  • 425 ml
    Weißwein
  • 3⅓ TL
    Petersilie
  • 3⅓ TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 3⅓ Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 425 ml
    Fleischbrühe
  • 2200 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 3,67
    Knoblauchzehen, geschält
  • 375 g
    Butter
  • 475 ml
    Weißwein
  • 3,67 TL
    Petersilie
  • 3,67 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 3,67 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 475 ml
    Fleischbrühe
  • 2400 g
    Lammlachse (5 - 7 Stück)
  • 4
    Knoblauchzehen, geschält
  • 400 g
    Butter
  • 525 ml
    Weißwein
  • 4 TL
    Petersilie
  • 4 TL
    Gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum)
  • 4 Stück
    Zitrone (Saft und Schale)
  • 525 ml
    Fleischbrühe

Zubereitung

50 g Butter in einer Pfanne erhitzen, eine kleine Knoblauchzehe zerdrücken und in die Pfanne geben. Die aufgetauten Lammfilets 2 Minuten von jeder Seite braten, herausnehmen und warm stellen.
Den Bratenfonds mit ⅛ l Weißwein loskochen, 1 TL Petersilie und 1 TL gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum) in den Sud geben. Saft und Schale einer halben Zitrone sowie ⅛ l Fleischbrühe dazugeben, 10 Minuten köcheln lassen, 50 g Butter mit dem Schneebesen einrühren, Soße über die Lammfilets geben und mit Tomaten und Estragon garnieren. Dazu reichen Sie in Butter gedünstete Prinzeßbohnen und Kartoffelkroketten.

Nährwerte pro Person

  • Kalorien: 641 kcal
  • Fett: 43 g
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Eiweiß: 56 g

Stichworte zu diesem Rezept

noch keine Kommentare